ITK ENGINEERING

Neubau Unternehmenszentrale
Projektbeschreibung und Daten 
Projektbeschreibung und Daten 

Modern und behaglich zugleich sollte die neue Unternehmenszentrale von ITK Engineering in Rülzheim werden. Eine „Zweite Heimat“, die dabei alle Ansprüche an ein innovatives und funktionales Bürogebäude bedient. Keine einfache Aufgabe! Warme Materialien und an Zuhause erinnernde Oberflächen schaffen in den Räumen eine vertraute Atmosphäre, die gleichzeitig leicht, luftig und hell daherkommt. Die vier Grundfarben des Corporate Designs von ITK finden sich in der Einrichtung wieder und erinnern so tagtäglich an die vier Säulen der Unternehmenskultur: Ein zuverlässiger Partner sein. Innovative Lösungen entwickeln. Ein starkes Team bilden. Reizvolle Perspektiven bieten. Der Betonskelettbau ermöglicht große Flexibilität im Inneren: Nicht tragende Wände sind als Systemtrennwände ausgeführt, die bei Bedarf einfach versetzt werden können. Im Hohlraumboden sind Medien- und Elektroleitungen ebenfalls anpassbar, wenn geänderte Anforderungen das verlangen. Die neue Firmenzentrale vereint so den hohen ästhetischen Anspruch des Auftraggebers mit Funktionalität und Nachhaltigkeit moderner Architektur.

Leistungsphasen 1-8
Planungszeit 10/2011 bis 01/2013
Bauzeit 07/2012 bis 06/2013
Fotos N. Kazakov
Nutzfläche 3.000 qm
Umbauter Raum 16.000 cbm
slide up slide down
MENU