Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen beauftragt WGLD mit Neubau des Betriebsstandorts Grünflächen

3. Mär 2022

Wirtschaftsbetrieb Ludwigshafen beauftragt WGLD mit Neubau des Betriebsstandorts Grünflächen

Die Werkgemeinschaft Landau hat in einem öffentlichen Vergabeverfahren den Zuschlag für den Neubau des Betriebsstandorts Grünflächen und Friedhöfe des Wirtschaftsbetriebs Ludwigshafen erhalten. Am schon bestehenden Wertstoffhof in der Wollstraße werden mehrere Dienststellen zentralisiert und Gebäude für Büros, Sozialräume, Magazine, Werkstätten und Lager, Maschinen- und Fahrzeug-Hallen errichtet. Ca. 200 Beschäftigte werden am neuen Standort arbeiten.

 

Die Werkgemeinschaft Landau konnte im Vergabeverfahren besonders mit ihrem Konzept für nachhaltiges Bauen überzeugen – ein Ziel, welches der WBL mit diesem Projekt konsequent verfolgt. Unter Anwendung einer CO²-Bilanzierung wird der ganze Lebenszyklus des Neubauprojekts betrachtet und die Reduzierung des Gesamtenergieverbrauchs bereits in der Planung berücksichtigt.   

Zurück zur Übersicht«
/*)">*/
MENU